Märchenoase vom 29. August 2010

Die Märchenoase sendete am Sonntag, dem 29. 08. 2010 live und direkt vom Museumsuferfest in Frankfurt vom Südufer des Mains am Holbeinsteg. Auf der Bühne von Radio X erklangen zu argentinischer Tangomusik Märchen aus Südamerika und da eben mit dem Schwerpunkt Argentinien.

Niels Björn Schmidtke und Helmut Frank erzählten:

- Der Spiegel ins Jenseits

- Die Zauberflöte

- Irupea, die Wasserrose

- Vom Mädchen und dem Seelöwen

- Der Bettelmönch

- Die drei kleinen Schweine

u.a….

Die Musik:

- Brown Street - Zawinul und die WDR Big Band

- Fantasia - Sky - 4 Forthcoming

- Ride of the Valkyries - Sky - 4 Forthcoming

- Invierno Porten - Sexteto Major - Trottoirs de Buenos Aires

- Libertango - Sexteto Major - Trottoirs de Buenos Aires

- Fuga y misterio - Sexteto Major - Trottoirs de Buenos Aires

- And the father said - Dino Saluzzi - Far away in the south

- Verano Reflections - Al Di Meola plays Piazzaro

- Milonga Di Angel - Al Di Meola plays Piazzaro

- Heaven - Joachim Witt

- Why don’t we do it on the road? - Toc Toc Toc

Am 20. September 2010 werden wir von 12 - 14 Uhr Märchen von und über Feen und aus der Anderwelt präsentieren. Zu Besuch kommt ins Studio Jan Zahlaus, Autor des Buches ‘Tim und der Waldtroll - Ferien bei Großvater‘. Wir werden uns mit ihm über sein Werk unterhalten.Wir freuen uns auf sie!

Kommentarfunktion ist deaktiviert